Barrierefreies und energieeffizientes Umbauen aus 1. Hand

in 2018

Für Andrea Gabriel ist die ständige Weiterbildung in den Segmenten Barrierefrei und Energieeffizient der richtige Schritt in die Zukunft von Bestandsgebäuden. Denn uns ist es wichtig, dass unsere Kunden viele Jahre selbstbestimmt in Ihren eigenen 4-Wänden bleiben können.

Seit der Gründung 2011 sind wir Mitglied im „Fachbetrieb leichter leben“ und konnten unser Wissen schon an vielen Kunden weitergeben und gemeinsam Lösungen erarbeiten.

Die Erhöhung des Wohnkomforts durch ein neues (barrierefreies oder -reduziertes) Bad ist enorm.

Wenige Hausbesitzer wissen, dass durch eine Badsanierung oder eine neue Heizung der Immobilienwert um rund 50 % der jeweiligen Investitionskosten ansteigt. Bei uralten Bädern bzw. Heizungen ist die Wertsteigerung deutlich höher.

Seit rund 4 Jahren gibt es das Qualitätsnetz Bau Bodensee-Oberschaben. Seit 2018 wurde der Bereich „Fachbetrieb leichter leben“ dort eingegliedert.

Hintergrund ist, dass bei einer Sanierung des Hauses sowohl das barrierefreie Wohnen als auch die Energieeffizienz des Hauses betrachtet werden soll. Für den Kunden hat das den Vorteil, dass hohe Fördergelder erzielt werden können. Gerne beraten wir Sie umfassend und helfen Ihnen bei der Fördergeldbeantragung von Einzel- (z. B. Badumbau) oder mehreren Baumaßnahmen (z. B. Badumbau und Heizungserneuerung).